Stromanbieter

Erläuterungen zu Ökostromanbietern

  • Elektrizitätswerke Schönau (EWS)
    • 8,95€/Monat;25,95ct/kWh – 27,74ct/kWh,incl. 0,5 – 2 Sonnencent Förderanteil
    • Die EWS beziehen ihren Strom von unabhängigen Anbietern aus Skandinavien, Deutschland und Österreich. EWS arbeitet nur mit Kraftwerken zusammen, die keine Verflechtung mit der Atom- und Kohleindustrie haben. EWS legt Wert darauf, dass mehr als 3/4 der genutzten Anlagen Neuanlagen sind.
  • Greenpeace Energy
    • 8,90€/Monat;27,10ct/kWh – 28,30ct/kWh
    • Greenpeace Energy versichert: Der gelieferte Strom besteht zu 100% aus sauberen Wasserkraft- und Windenergieanlagen in Österreich und Deutschland.
    • Beim Projekt “pro Windgas”: durch Elektrolyse wird Wasser mithilfe von überschüssigem Strom in Wasserstoff und Sauerstoff gespalten. Der Wasserstoff kann dann dem Erdgas beigemischt werden und in KWK-Anlagen wieder in Strom und Wärme umgewandelt werden.
  • Naturstrom
    • 8,90€/Monat;27,75ct/kWh
    • Die Naturstrom AG versichert: Der gelieferte Strom stammt aus sauberen Wasserkraft- und Windenergieanlagen in Deutschland
  • Lichtblick
    • 8,95€/Monat;27,99ct/kWh
    • Bei der Erzeugung von LichtBlick-Strom kommen nur erneuerbare Quellen zum Zug – nämlich Wasserkraftwerke aus Deutschland.